UNI MUR Trockenbauspachtel

Zur Verspachtelung von Trockenbausystemen sowie zum manuellen Füllen und vollflächigen Verspachteln von allen bauüblichen Spachtelgründen im Innenbereich.

Eigenschaften

  • Besonders lange Verarbeitungszeit mit bester Schleifbarkeit
  • Sehr hohe Robustheit, Haltbarkeit und Sicherheit vor Rissbildung
  • Sehr einfache Verarbeitung dank geschmeidiger Konsistenz

Farben

weiß

Vorteile für den Verarbeiter

Hervorragend geeigent zum Füllen von Rissen und Löchern, Glätten, Verkleben und Ausfugen von Trockenbauplatten

Vorteile für den Bauherren

Spachtel zum Erhalt optimaler Untergründe für nachfolgende Tapezier- und Malerarbeiten

Handhabung

Mit der Edelstahlglättkelle aufziehen.

Verpackungseinheit

25 kg, 5 kg

Verbrauch

0,8 kg pro m²

Reichweite

31 m² (25 kg)

Verbrauchsrechner

Geben Sie die Höhe und Länge der Wand ein und berechnen Sie die benötigte Menge (unverbindliche Schätzung bei einmaligem Anstrich).

m
m
UNI MUR Trockenbauspachtel

Kontakt

Kontaktformular

Kontaktformular
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder