Das Projekt: Holz- und Parkettböden, Holztreppen

Holz- und Parkettböden sowie Holztreppen oder Treppenbeläge sind starken Belastungen ausgesetzt. Um sie optimal zu schützen ist eine strapazierbare Lackierung notwendig, die die Oberfläche zuverlässig versiegelt und sie tritt- und kratzfest macht. Mit TREPPEN&PARKETT bietet KRAUTOL professionellen Schutz.

PROJEKT 06 HOLZ_ UND PARKETTBÖDEN, HOLZTREPPEN


 

Die optimale KRAUTOL-Systemlösung:

 


Und so geht's: In wenigen Schritten zum optimalen Ergebnis

 

Schlusslackieren

Abschließend den Deckanstrich mit KRAUTOL TREPPEN & PARKETT – wahlweise in seidenmatt oder hochglänzend - auftragen. Für beste Strapazierbarkeit unbehandelte Holzuntergründe mit 1 bis 3 Deckanstrichen, OSB-Platten mit 3 bis 4 Deckanstrichen beschichten.

Vorlackieren

Für einen Erstanstrich den KRAUTOL TREPPEN & PARKETT-Lack mit max. 10 - 15 % Wasser verdünnen. KRAUTOL TREPPEN & PARKETT – wahlweise in seiden- matt oder hochglänzend gleichmäßig auftragen. Nach Trocknung diesen leicht in Holzfaserrichtung anschleifen und säubern.

Vorbereitung und Reinigung

Der Untergrund muss tragfähig, trocken und frei von losen Teilen, Staub, Öl, Fett und sonstigen Substanzen sein. Die Flächen gründlich anschleifen und säubern. Alte Parkettlacke restlos abschleifen. Kanten und nicht zu streichende Flächen sorgfältig abkleben.


  • Kurzflorige Versiegler-Walze
  • Acryl-Flachpinsel

Bitte auch die Hinweise im Technischen Merkblatt beachten.

Alle KRAUTOL Lacke sind maschinell abtönbar.

Mehr erfahren

Kontakt

Kontaktformular

Kontaktformular
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder