SYSTEM GLATTE WAND

Rau ist out - glatte Wandoberflächen liegen im Trend!

Ob Sie oder Ihre Kunden in der stylischen Stadtwohnung zu Hause sind, im urbanen Loft-Ambiente oder modernen Landhaus-Stil leben, eins ist allen gemeinsam: Die gute alte Raufaser Tapete ist kaum mehr gefragt. Glatt verputzte Wände liegen im Trend. Strukturfrei und makellos muss die Oberfläche sein.  

KRAUTOL macht Ihnen die Arbeit leicht - mit einem Profi-System, das in wenigen Schritten zum Erfolg führt: Sie erhalten glatte Wände in Perfektion mit einem streifenfrei schönen Finish.

Schritt 1: Untergrund-Vorbereitung - Fugen schließen

Der Trockenbauspachtel schließt Fugen einfach und sicher. Kunstharzvergütete, faserverstärkte Gipsspachtelmasse für Innen mit optimalen Verarbeitungseigenschaften. Sehr gute Haftung auch auf kritischen Untergründen.

Schritt 2: Untergrund glätten

Der verarbeitungsfertige Glättspachtel Akkordspachtel mit guter Füllkraft erzielt die Oberflächenqualitäten Q3 und Q4. Anschließend mit KT TIEFGRUND grundieren.

Schritt 3: Renoviervlies als Anstrichgrund tapezieren

Das KRAUTOL Renoviervlie Z 3000 ist die komfortable Lösung für das Tapezieren von Wänden und Decken - ideal für SILAN IN.

Schritt 4: Endanstrich mit SILAN IN für glatte Wände

Mit SILAN IN gelingt ein hochdeckendes, streiflichtunempflindliches und ansatzfreies Oberflächenfinish - auch auf sehr glatten Untergründen.

NEU - im Glatte Wand Folder finden Sie nicht nur die Beschreibungen der verschiedenen Oberflächen-Qualitäten von unbehandelt bis Q4, sondern auch die KRAUTOL Systemlösung für eine optimal glatte Wand in Q4 Qualität. mehr>>

06154 716310
Service-Telefon

E-Mail an Krautol
Schreiben Sie uns

Newsletter
Immer aktuell informiert

Händlerverzeichnis
Fachhändler finden